POWERED BY SYSPRO

downButton

IN ZUSAMMENARBEIT MIT CROSSCAN

01 / STRATEGIE

Mit innovativem Erlebnis-
Shopping gegen klassische
Hemmschwellen? Wie schafft
das die Smart Fitting Suite?

Der uneinholbare USP des klassischen Retail-Stores ist das authentische, reale Erleben von Produkten. Die Smart Fitting Suite schöpft diese Vorzüge auf einem völlig neuen Niveau aus. Mit der innovativen Mischung aus medialer Angebotsinszenierung, faszinierenden Kundenservices und einer nahezu privaten Erlebnisgestaltung werden Kauf-Hemmschwellen minimiert, bisher unerschlossene Zielgruppen angezogen und bestehende Kunden neu begeistert. Die Intelligenz und Effizienz neuer Instore-Technologien ist das Geheimnis einer Flächenausrichtung, die Ihren Kunden dorthin stellt, wo er hingehört: in das Zentrum seiner Wünsche.

Auf der EuroCIS 2019 erfahren Sie mehr: über sinnvolle Strategien, Technologien wie Retail Analytics, Heatmapping, ESL und RFID, über mögliche Services sowie über Akzeptanz- und Datenschutzfragen.

TERMINANFRAGE

02 / ANALYTICS

Besucherfrequenz, Laufwege,
Verweildauer: Wie hilft mir
Retail Analytics, meine
Besucher wirklich zu verstehen
und zu Kunden zu machen?

Retail Analytics erhebt, kombiniert und analysiert Daten wie Besucherfrequenzen, eingespeiste Unternehmens-Metadaten (z.B. Kassendaten) und externe Daten (z.B. das Wetter). Auf dieser Basis können Store-Potenziale neu entdeckt und perfekt genutzt werden: Wie viel Personal brauche ich für optimalen Service wann auf der Fläche? Wie korreliert die Conversion Rate mit dem Wetter? Welche Marketing-Aktion zieht Besucher an, die auch kaufen? Bewegungsmuster zeigen Ihnen, wie und bei wem der Weg vom Schaufenster in den Store funktioniert und welcher Eingang welche Capture Rate erreicht. Laufwege- und Verweildauer-Analysen offenbaren den Wert von Warenträgern und Präsentationsinseln.

Auf der EuroCIS 2019 erfahren Sie mehr: über diese und weitere Analysetools, über Implementierungsmöglichkeiten und über die Ausbaufähigkeit Ihres Analytics-Programms.

TERMINANFRAGE

03 / CUSTOMER APP

Von Instore-Dialog bis
After Sales: Wie können
Store-Apps meine Kunden
wirklich persönlich nehmen?

Damit Kunden bereit sind, eine Store-App zu laden und langfristig zu verwenden, braucht es realen, konstanten Mehrwert. Gelingt das, wird die App zu einem wahren Kundenbindungs-Instrument: Sie verteilt als kombiniertes Pre- und After-Sales-Tool individuell zugeschnittene Informationen und Angebote, schafft zeitlich konkrete Kaufanreize, erinnert an bisher noch nicht erworbene Wunschprodukte, meldet Verfügbarkeiten und Kollektionswechsel. Die App macht den Serviceprozess dort persönlich, wo ein Mitarbeiter nicht verfügbar ist. Im Idealfall ist sie sogar der Schlüssel zu einer komplett individualisierten Preisgestaltung. Und schließt so die Service-Lücken gegenüber der Online-Konkurrenz!

Auf der EuroCIS 2019 erfahren Sie mehr über das Potenzial eines App-gestützten Kundenservices: Möglichkeiten, Technologien, typische Szenarien und Ihren Mehrwert.

TERMINANFRAGE

04 / CROSS- UND UP-SELLING

Wachstumsbeschleuniger
Up- und Cross-Selling:
Wie schaffe ich mit
interaktiven Systemen
echten Mehrabsatz?

Gutes Verkaufspersonal ist durch nichts zu ersetzen. Aber wenn es um Up- und Cross-Selling geht, haben digitale Lösungen einen entscheidenden zusätzlichen Vorteil: Sie umgeben den Kunden immer - selbst in der Anprobe, selbst dann, wenn alle Verkäufer längst ausgelastet sind. Auf der unverbindlichen Ebene des digitalen Assistenten realisieren innovative Interaktionssysteme im Smart Fitting Room völlig neue Potenziale. Und bleiben dabei unaufdringlich, urteilssicher und wohltuend kompetent - vor allem, wenn sie mit dem kompletten Erfahrungsschatz ihres Retail-Analytics-Systems gekoppelt sind. Das Ergebnis bei Ihren Kunden: mehr Lust auf mehr Ware, mehr Faszination, mehr Kaufbereitschaft bei weniger Energieverschleiß. Und damit insgesamt eine optimale Quote aus Aufenthaltsdauer und Umsatz.

Auf der EuroCIS 2019 erfahren Sie mehr: über die Technologien im Hintergrund, über attraktives Instore-Equipment, über neue Chancen und Möglichkeiten.

TERMINANFRAGE

05 / VIRTUELLE REGALVERLÄNGERUNG

Maximales Sortiment bei
minimiertem Lagerbestand?
Wie viel Potenzial steckt
in »Endless Aisle«?

Gerade in Top-Lagen ist jeder Quadratmeter Verkaufsfläche wichtig. Im Konflikt zwischen idealer Warenvielfalt und -verfügbarkeit einerseits und den dazu nötigen Lagerressourcen ist das »Endless-Aisle«-Konzept die Lösung der Zukunft. Das »endlose Verkaufsregal« wird in unseren Smart-Fitting-Suites-Konzepten als Mischung aus interaktiv unterstütztem Shopping und schneller Home Delivery umgesetzt. Dabei fällt die Kaufentscheidung anhand ähnlicher Anprobe-Produkte, vergleichbarer Styles oder zuverlässiger Daten über frühere Käufe. Das Erlebnis im Store minimiert Unsicherheiten, steigert die Kaufbereitschaft und sorgt dafür, dass die Lieferung nach Hause als intelligenter Service statt als unerwünschte Wartezeit empfunden wird.

Auf der EuroCIS 2019 erfahren Sie mehr: über Systemintelligenz und Individualisierungsmöglichkeiten, über Akzeptanzschwellen und Umsatzchancen.

TERMINANFRAGE

06 / ONLINE-KONKURRENZ

Mit No-Line-Vorteil gegen
die Online-Konkurrenz? Wie
trimme ich Store und Logistik
auf digitale Effizienz?

Im harten Wettbewerb mit perfekt organisierten Online-Shops gibt es ein klares Erfolgsrezept: die Serviceintelligenz der Online-Welt erreichen und gleichzeitig neue Dimensionen an eigener Kosteneffizienz erschließen. Die Schlüsselfaktoren dabei sind die Digitalisierung des Einkaufserlebnisses, das Erarbeiten eines massendatengestützten Tiefenverständnisses für Kundenwünsche und Store-Abläufe, das zielgerichtete Eliminieren aller klassischen Kauf-Hemmschwellen im Store sowie last not least ein neu ausgerichtetes Effizienz-Management. Auch unsere Consultants und Entwickler legen auf das Thema Kosten-Nutzen-Effizienz besonderen Wert - denn hier entscheidet sich, ob und wann Ihr Investment in die Smart Fitting Suite sich rechnet.

Auf der EuroCIS 2019 erfahren Sie mehr: über kaufmännische Bewertungen und Betrachtungen, über typische ROI-Szenarien, über den Horizont des Smart-Fitting-Suites-Konzeptes.

TERMINANFRAGE

07 / PREISPOLITIK

Von Festpreis zu Bestpreis:
Wie steigere ich mit Dynamic
Pricing Loyalität und Umsatz?

Die klassische Preisauszeichnung hat ihre Grenzen: Sie bindet Mitarbeiterzeit in simplen Tätigkeiten, setzt Hemmschwellen, ist bei Aktionen unflexibel handhabbar, reagiert nicht intelligent auf Konkurrenzangebote und belohnt loyale Kunden nicht. In der Philosophie der Smart Fitting Suite sind digitale Auszeichnungssysteme der Weg zu tiefer Kundenbindung und signifikanter Umsatzsteigerung. An die Stelle gedruckter Preisschilder treten hier Mini-Displays und für Statuskunden ist per Tablet oder persönlicher App die Abbildung von Vorzugskonditionen und Mengenrabatten schon weit vor der Kasse möglich.

Auf der EuroCIS 2019 erfahren Sie mehr: über Systeme und Peripherie, über Chancen und Risiken, über die Einordnung von Dynamic Pricing in erfolgreicheKundenbindungsstrategien.

TERMINANFRAGE

08 / PLANUNG

Präsenz statt Überlastung:
Wie schaffe ich mit
intelligenter Personalplanung
Vorfahrt für die Beratung?

Keine noch so tiefgehende Digitalisierung kann einen guten Verkäufer im Store ersetzen - der menschliche Kontakt ist und bleibt ein USP des stationären Handels. Es ist Zeit, mit dieser Schlüsselressource anders umzugehen. Dazu gehört nicht erst seit heute die Entlastung von Arbeiten, die den Direktkontakt zum Kunden behindern. Das Konzept unserer SmartStore-Lösungen geht aber noch einen großen Schritt weiter: Es stellt die gesamte Personalplanung auf eine neue Basis und stellt Services bereit, die Ihre Mitarbeiter im Verkaufsgespräch erfolgreicher machen. In der Einsatzplanung sind es Retail-Analytics-Systeme, die Klarheit über Kundenfrequenzen sowie über Stoßzeiten und deren jeweiliges Umsatzpotenzial schaffen. Und in der persönlichen Beratung profitieren Ihre Mitarbeiter per App von derselben Up- und Cross-Selling-Intelligenz, die auch ihre digitalen Assistenten speist.

Auf der EuroCIS 2019 erfahren Sie mehr: über Praxis-Szenarien, Planungssysteme und Mitarbeitertools, über Service-Effekte und Mehrwert-Betrachtungen.

TERMINANFRAGE

09 / WARENVERFÜGBARKEIT

Killerfaktor Warenverfügbarkeit:
Wie wirken sich Click&Collect
und Home Delivery auf
meine Kauf-Quote aus?

Er ist unverändert das Ziel jedes stationären Retailers: der Sofortkauf. Denn mit jeder aus dem Store heraus verlagerten schwebenden Kaufentscheidung steigt das Risiko, dass die Online-Konkurrenz das Rennen macht, exponentiell. Einen gewaltigen Teil dieses Risikos verursacht nicht etwa der Wunsch des Kunden, irgendwo günstigere Preise zu finden - sondern die schlichte Tatsache, dass ein Produkt seiner Wahl nicht verfügbar ist. Die Strategie heutiger SmartStore-Lösungen ist es, erstens die Verfügbarkeit und Lieferbarkeit von Artikeln neu zu organisieren und zweitens auch Nachlieferungen mit dem gefühlten Erlebnis eines Sofortkaufs zu verbinden. Dabei stellen wir Funktionen wie Click&Collect als Instrument der vorausschauenden bzw. spontanen persönlichen Reservierung sowie Home Delivery als "zeitversetzter Sofortkauf" aus dem Zentrallager in den Mittelpunkt unserer Lösungen.

Auf der EuroCIS 2019 erfahren Sie mehr: über Effizienzvorteile, Akzeptanzschwellen und Integrationsmöglichkeiten in die Smart Fitting Suite.

TERMINANFRAGE
Info Messe

Lieben Sie gute Antworten? Dann kommen Sie zur
EuroCIS 2019 und erleben Sie unsere innovativen
Smart-Fitting-Suites-Konzepte! Werfen Sie
gemeinsam mit den Lösungsspezialisten von syspro
und den Experten für innovative Technologien von crosscan
einen Blick in die Zukunft der Retail-Digitalisierung!
Wir erwarten Sie in Halle 9, Stand F31,
direkt gegenüber von Microsoft.

TERMINANFRAGE

Logo syspro Logo crosscan

ÜBER UNS

Logo syspro

syspro ist Spezialist für IT-Lösungen entlang der sensiblen Prozesskette Herstellen > Verteilen > Verkaufen. Das Berliner Unternehmen verfügt über langjährige Expertise und erstklassige Referenzen im mittelständischen Retail-Segment. Das bahnbrechende Konzept der Smart Fitting Suites fußt auf einer tiefgreifenden Lösungskompetenz in den Bereichen RFID Retail Solutions, Future Store Customer Experience und Omnichannel Solutions.

WEBSITE

Logo crosscan

crosscan treibt die digitale Transformation für den Einzelhandel mit seinen innovativen Lösungen und Technologien voran. Wichtigstes Innovationsfeld sind die Wachstumssegmente Retail Analytics und Electronic Shelf Labels. In Verbindung mit den klassischen Kompetenzbereichen Warensicherung und RFID realisiert crosscan Store-Umgebungen mit hohem Innovationsgrad und klarer Zukunftsorientierung.

WEBSITE

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG
sys-pro GmbH
Landsberger Str. 267
12623 Berlin

T +49 30 56 592 0
F +49 30 56 592 243

Niederlassung Soest
Bahnhofstr. 2
59494 Soest

T +49 2921 98130 32
F +49 2921 98130 38

info{at}sys-pro.de
www.sys-pro.de

Registrierung: Amtsgericht Charlottenburg
HRB: 81337
Geschäftsführer: Harald Dittmar
Umsatzsteuer-ID: DE 217652363
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: Harald Dittmar

 

Website Design und Layout:

sense:ability communications GmbH
Linienstraße 126, 10115 Berlin
Web: www.sense-ability.de
Email: post@sense-ability.de

Website technische Umsetzung:

23karat GmbH
Glogauer Str. 5, 10999 Berlin
Web: 23karat.de
Email: info@23karat.de

Haftung/Copyright

Haftungshinweise

Die Informationen auf dieser Webseite sind Aussagen ohne implizite Garantien jedweder Art. Die Informationen wurden vor der Publizierung einer sorgfältigen inhaltlichen Prüfung unterzogen und werden regelmäßig auf Ihre Aktualität geprüft. Wir können jedoch keine Garantie dafür übernehmen, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbesondere für alle Querverweise zu anderen Webseiten und deren Inhalte.

Wir behalten uns vor, alle Angaben ohne vorherige Ankündigung zu ergänzen, zu entfernen oder zu ändern.

Copyright

Alle Rechte vorbehalten. Die Informationen sind Eigentum der sys-pro GmbH. Die Inhalte dürfen weder ganz oder teilweise ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Urhebers vervielfältigt und/oder veröffentlicht oder in einem Informationssystem gespeichert werden.

Haftung für fremde Inhalte

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Hiermit distanzieren wir uns vorsorglich und ausdrücklich von den Inhalten aller externen Seiten, auf die wir von unserer Homepage verweisen und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt ausnahmslos für alle in diesem Webauftritt angebrachten externen Links.

Datenschutzhinweise

Falls Sie per Email Kontakt mit uns aufnehmen möchten, weisen wir Sie auf Folgendes hin: Persönliche Daten (Name, Adresse), die Sie uns übermitteln, werden für Kommunikationszwecke mit Ihnen elektronisch gespeichert. Ihre Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte verkauft oder vermietet. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung, insbesondere soweit die Übermittlung zur Erbringung von Ihnen in Anspruch genommener Dienste erforderlich ist oder soweit gesetzlich zulässig.

Die Nutzung dieser Webseite und die Abgabe Ihrer persönlichen Daten per Email verstehen wir als Einwilligung zu der hier beschriebenen Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen und auch die Löschung Ihrer Daten verlangen.

Rechtswirksamkeit

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Webauftrittes zu betrachten, der auf diese Seite verweist. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

sys-pro GmbH
Landsberger Str. 267
12623 Berlin

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Datenschutzbeauftragter

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

RA Thomas Weiß
Telefon: +49 30 91547884, E-Mail: weiss@tw-anwalt.de

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Warenkauf und Warenversand

Personenbezogene Daten werden nur an Dritte nur übermittelt, sofern eine Notwendigkeit im Rahmen der Vertragsabwicklung besteht. Dritte können beispielsweise Bezahldienstleister oder Logistikunternehmen sein. Eine weitergehende Übermittlung der Daten findet nicht statt bzw. nur dann, wenn Sie dieser ausdrücklich zugestimmt haben.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Registrierung auf dieser Website

Zur Nutzung bestimmter Funktionen können Sie sich auf unserer Website registrieren. Die übermittelten Daten dienen ausschließlich zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes. Bei der Registrierung abgefragte Pflichtangaben sind vollständig anzugeben. Andernfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Im Falle wichtiger Änderungen, etwa aus technischen Gründen, informieren wir Sie per E-Mail. Die E-Mail wird an die Adresse versendet, die bei der Registrierung angegeben wurde.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Wir speichern die bei der Registrierung erfassten Daten während des Zeitraums, den Sie auf unserer Website registriert sind. Ihren Daten werden gelöscht, sollten Sie Ihre Registrierung aufheben. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Speicherdauer von Beiträgen und Kommentaren

Beiträge und Kommentare sowie damit in Verbindung stehende Daten, wie beispielsweise IP-Adressen, werden gespeichert. Der Inhalt verbleibt auf unserer Website, bis er vollständig gelöscht wurde oder aus rechtlichen Gründen gelöscht werden musste.

Die Speicherung der Beiträge und Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit bereits erfolgter Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Newsletter-Daten

Zum Versenden unseres Newsletters benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Eine Verifizierung der angegebenen E-Mail-Adresse ist notwendig und der Empfang des Newsletters ist einzuwilligen. Ergänzende Daten werden nicht erhoben oder sind freiwillig. Die Verwendung der Daten erfolgt ausschließlich für den Versand des Newsletters.

Die bei der Newsletteranmeldung gemachten Daten werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) verarbeitet. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Sie melden sich über den "Austragen"-Link im Newsletter ab. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.

YouTube

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von YouTube. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben.

YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.

Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter des Webanalysedienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet "Cookies." Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Server-Standort ist im Regelfall die USA.

Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir  ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot und ggf. auch Werbung zu optimieren.

IP-Anonymisierung

Wir setzen Google Analytics in Verbindung mit der Funktion IP-Anonymisierung ein. Sie gewährleistet, dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA kürzt. Es kann Ausnahmefälle geben, in denen Google die volle IP-Adresse an einen Server in den USA überträgt und dort kürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Es findet keine Zusammenführung der von Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google statt.

Browser Plugin

Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden. Ebenso können Sie die Erfassung von Daten bezüglich Ihrer Website-Nutzung einschließlich Ihrer IP-Adresse mitsamt anschließender Verarbeitung durch Google unterbinden. Dies ist möglich, indem Sie das über folgenden Link erreichbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen die Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsverarbeitung

Zur vollständigen Erfüllung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben haben wir mit Google einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Unsere Website verwendet die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Mit ihr lassen sich Berichte erstellen, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Sie können diese Funktion jederzeit deaktivieren. Dies ist über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto möglich oder indem Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics, wie im Punkt “Widerspruch gegen die Datenerfassung” erläutert, generell untersagen.